Kontakt

Energieberatung

Heizkosten senken - den Immobilienwert steigern

Wir nehmen Ihr Haus unter die Lupe. Und zwar vom Keller bis zum Dach. Eine Analyse Ihrer Immobilie wird Aufschluss darüber geben, welche Verbesserungen und Sanierungen sinnvoll und machbar sind. Wo kann man Energie einsparen? Welche Maßnahmen rechnen sich? Wie kann man Bauschäden vermeiden oder abstellen? Wann, bzw. in welcher Reihenfolge sollen die Maßnahmen geschehen?

Diese und viele anderen Fragen werden wir Ihnen fundiert durch eine Energie- Fachberatung beantworten. Wir können Ihnen einen Kostenrahmen aufzeichnen. Mit unseren Partnern aus dem Fachhandwerk können wir die Maßnahmen koordinieren und nachhaltig betreuen. Ob Fassade, Fenster, Dach oder Haustechnik- durch unser Komplett-Angebot von Waren und Dienstleistungen rund um´s Bauen finden Sie mit uns den kompetenten.

Die Energiefachberatung ist ein Baustein in unserem Service. Durch die sehr stark gestiegenen Energie-Kosten in den letzten 3 Jahren ist eine fundierte Beratung in diesem Ressort notwendig geworden. Wir können Ihren Wärmebedarf auf Basis von Rechenprogrammen wie sie bei Ingenieuren und Architekten Anwendung finden, ermitteln. Daraus ergeben sich Möglichkeiten eine Sanierung in vielerlei Hinsicht zu planen und eine Kosten- Nutzen- Rechnung zu erstellen. Aber auch kleine Verbesserungs- Vorschläge und Tipps vor Ort sind Teil der Energie- Beratung.

Energiepass für Gebäude

Für alle Eigentümer welche eine Immobile vermieten oder veräußern wollen, wird im Januar 2007 der Energieausweis nach Richtlinien der DENA und Berechnungsprogramm der ENEV wirksam. Dieser Energieausweis wird eine Vergleichbarkeit der Gebäude zur Folge haben. Denn er wird ausweisen wie viel KWh/qm Wohnfläche das Gebäude an Heizenergie benötigt. Dies wird – wie bei einem Auto der Verbrauch/100 km – für jedermann den Energieverbrauch transparent machen. Basis für die Berechnung sind hierbei Faktoren wie die Qualität der Gebäudehülle (Dach, Fassade, Fenster, Türen) sowie der Haustechnik (Heizkessel, Leistung etc.) als auch Umweltverträglichkeit der eingesetzten Energieträger wie Gas, Öl, Strom, Holz etc.
Der erstellte Energieausweis wird weiterhin auch Modernisierungsvorschläge beinhalten. Die Gültigkeit des Ausweises wird 10 Jahre betragen. Wird eine Modernisierung danach durchgeführt, wird umgehend ein neuer Energieausweis mit verbesserten Werten ausgestellt. Dies hat für Immobilienbesitzer auch den Vorteil, dass sie für einen modernisierte Wohnung/Haus eine höhere Auslastung der Vermietungszeit erzielen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.energiefachberater.de

zurück
Druckversion

INFOCENTER

Datenblatt Flüssiggas
Informationen für die Nachbarn unseres Flüssiggaslagers Allendorf/ Eder und die Öffentlichkeit
Mehr

Kontaktdaten
Balzer GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 25
35108 Allendorf/Eder
Telefon: 06452 790
E-Mail:

Öffnungszeiten BALZER und Möscheid!
Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 07:00-18:00 Uhr Sa. 07:00-13.00 Uhr Ausstellung ab 09:00 Uhr

Knauf Easyputz
- verputzen, ganz easy Einfach aufrollen und gestalten. Mehr

Werzalit Bauelemente Fassade- Balkon/Zaun - Fensterbank - Terrasse -Tisch… Mehr

Heizenergie sparen
Wärmeverbund-Systems von SAKRET. Mehr